Probleme und Fragen


Welche Lösung benötigen Sie?

0351 - 2 736 986
GmbH Insolvenz Verkauf oder
diskreten Rückruf anfordern!

Insolvenz droht?

Rückruf gewünscht?


Füllen Sie jetzt unser Kontaktformular aus


Links

 

Verkaufen statt Liquidieren!

Logo kl

Sie wollen Ihre aktive Firma verkaufen?

 horizontale linie

Logomantel kl

Oder Sie besitzen eine inaktive Firma?

 

Sanierung - Wege aus der GmbH-Krise

chart

Leitsätze und Fragen - Checkliste für Sanierung des Unternehmens

Sind Sie bereit für die Sanierung des Unternehmens?

  1. Ist die Sanierungsfähigkeit des Unternehmens bzw. der GmbH, grundsätzlich gegeben?
  2. Könnten auf der Basis veränderter Kostenbelastungen & Zahlungspflichten oder einer Reduzierung der bilanziellen Verbindlichkeiten eine nachhaltige Rentabilität erzielt und die dauerhafte Zahlungsfähigkeit des Unternehmens gesichert werden?
  3. Haben die wichtigsten Geschäftspartner des Unternehmens (Banken, Lieferanten, Arbeitnehmer etc.) ein Interesse an der Sanierung und wird das Unternehmen entsprechend für sanierungswürdig gehalten?
  4. Haben die wichtigsten Geschäftspartner des Unternehmens trotz der Unternehmenskrise bzw. Insolvenz nach wie vor Vertrauen in die Kompetenz und Seriosität der Unternehmensführung und ggf. auch der Gesellschafter?
  5. Hat die Geschäftsführung den Willen und die Kraft, eine harte Sanierungsphase durchzustehen?
  6. Ist der Verkauf des Geschäftsbetriebs an Dritte (das können auch Familienangehörige oder Mitarbeiter sein) aus Sicht der Unternehmensführung die „schlechtere“ Alternative oder gefährdet er sogar das Unternehmensziel?
  7. Ist es deshalb Ziel des Unternehmers bzw. der Gesellschafter, das Unternehmen unter den bestehenden Eigentumsverhältnissen bzw. als juristische Person zu erhalten?
  8. Sind der Unternehmer oder die Gesellschafter bereit, einen eigenen Beitrag – soweit möglich auch finanzieller Art – im Rahmen der Sanierung zu leisten?

Wir beraten Sie gern!